Schnellinfos

Neue Tapirdame für Xingo

Sie ist da! Vor einigen Tagen kam die sechsjährige Flachland-Tapirdame "Wempi" aus dem französischen Lille nach Hamburg, um hier an der Seite von Hagenbecks Männchen Xingo das Tapirgehege mit neuem Leben zu erfüllen.

Schon auf dem Transport zeigte sich die großgewachsene Tapirdame ruhig und gelassen. Die vergangenen Tage verbrachte sie dann zur Eingewöhnung in ihrem neuen Stall, in dem sie nur durch ein "Schnuppergitter" von ihrem neuen Lebensgefährten getrennt war. Heute war dann der große Tag: Bereits um 6.30 Uhr durfte "Wempi" ihr neues Gehege allein betreten und erforschen, bevor Xingo dann zwei Stunden später dazu kam.
Anfangs leicht verschreckt, jagte sie in einem wilden Galopp durch ihr Gehege, gefolgt von dem inzwischen etwas altersgeschwächten Xingo, der bereits 29 Jahre zählt. Doch nach einer kurzen Verfolgungsjagd kehrte Ruhe ein und beide beschnupperten sich gaaanz vorsichtig. Kommentar von Zootierarzt Dr. Michael Flügger: "Tapirtypisch ist alles normal verlaufen!"

Ein Video von Wempi gibt es hier.

Tickets & mehr gibt's hier

Hagenbeck Online-Shop

Weitere News

Hagenbeck bleibt voraussichtlich bis zum 14.3.2021 geschlossen

„Wir haben die neuen Vorgaben in der Pandemie-Verordnung der Hansestadt mit Erleichterung aufgenommen", kommentiert Tierpark Geschäftsführer Dr. Dirk Albrecht die Lockerungen, die es jetzt bald auch Hagenbeck ermöglichen, den Tierpark und das Tropen-Aquarium zu öffnen.
Mehr erfahren

Bei Hagenbeck lebt das Zootier des Jahres 2021 – das Krokodil

Krokodile teilten sich ihren Lebensraum bereits mit den Dinosauriern. Seit mehr als 200 Millionen Jahren bevölkern die intelligenten Echsen, die in ihrer Entwicklung nahezu unverändert sind, unseren Planeten.
Mehr erfahren

Schnee für Hagenbecks Elefanten

Hagenbecks Elefanten lieben Schnee. Da sie aus gefahrentechnischen Gründen aber nicht im Außengehege toben dürfen, wenn dort Eis und Schnee liegen, bringen die engagierten Tierpfleger das seltene weiße Spielzeug gleich schubkarrenweise in die überdachte und beheizte Freilaufhalle der Dickhäuter.

 

Mehr erfahren

Winterwunderland im Tierpark Hagenbeck

Verschneite Gehege, schneebedeckte Tiernasen, zugefrorene Teiche und reifbedeckte Bäume und Sträucher – die Winterlandschaft im Tierpark kann aktuell leider nur gedanklich betreten werden.
Mehr erfahren

Zuchtpaar der Nordchinesischen Leoparden vereint

Als Koordinator des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms (EEP) verantwortet Hagenbecks Zootierarzt Dr. Michael Flügger die Zucht dieser Tiere in den europäischen Zoos und hilft so, die seltenen Leoparden zu erhalten.
Mehr erfahren